Hygge – Die Dänen kommen

Im Jahr 2014 haben wir einen wunderbaren Urlaub in Dänemark verbracht. Mit unserem gemieteten Wohnmobil konnten wir mehrere Inseln erkunden und Land und Leute kennenlernen. Die Dänen begegneten uns damals schon als ein gemütliches und sehr freundliches Volk. Auch ihren Wohnstil und ihr klares Design mochte ich schon immer sehr, allen voran Arne Jacobsen, einer … Weiterlesen Hygge – Die Dänen kommen

Wiederentdeckt: Evelyn Waugh

Als großer Fan der TV-Serie Downton Abbey fiel ich nach Ende der Serie in ein großes Loch. Was sollte nachfolgen? Durch Zufall habe ich einige Zeit später Evelyn Waugh und sein Werk wiederentdeckt, bei dessen Bestseller „Wiedersehen in Brideshead“ sich der Drehbuchautor der Serie, Julian Fellowes, in großem Maße bedient hat. Eine Handvoll Staub Zuerst … Weiterlesen Wiederentdeckt: Evelyn Waugh

Monika Held, der Schrecken verliert sich vor Ort

Ich wusste schon während des Lesens, dass ich über dieses Buch eine Rezension schreiben wollte. Am Wochenende ausgelesen, musste ich den extrem an die Substanz gehenden Inhalt und die starke Umsetzung Monika Helds jedoch erst einmal sacken lassen. Durch Petra Hartlieb, Autorin und Buchhändlerin aus Wien, wurde ich auf Monika Helds Roman aufmerksam. Sie hat … Weiterlesen Monika Held, der Schrecken verliert sich vor Ort

Klaus und Thomas Mann – Ein schwieriges Vater-Sohn-Verhältnis

Schon immer interessierte ich mich für die Mann-Familie, neben ihrem literarischen Schaffen hat mich auch ihr Leben gefesselt. Aus Interesse habe ich viele Biographien, Briefe und Tagebücher gelesen und für meine Diplomarbeit weitere Sekundärliteratur. Da sich sowohl Vater als auch Sohn in Briefen und Tagebüchern immer wieder über ihr Verhältnis geäußert haben, kann man diese … Weiterlesen Klaus und Thomas Mann – Ein schwieriges Vater-Sohn-Verhältnis

Mirna Funk Winternähe

„Überall, wohin wir gehen oder schauen, klebt Geschichte, dachte Lola. Eine Geschichte, über die wir niemals alles erfahren können. Jede Person, mit der wir sprechen, ist angefüllt mit eigener Geschichte. Eine Geschichte, zu der wir niemals einen vollständigen Zugang haben werden.“ Mirna Funk Winternähe S. 338 Inhalt Mirna Funks Roman kann man in drei Teile … Weiterlesen Mirna Funk Winternähe